Die Weinlese beginnt!

Am Samstag den 31.August haben wir kurz nach Sonnenaufgang mit der Weinlese begonnen. Viele fleißige Helfer/innen aus der Familie haben bei der händischen Weintraubenernte mitgeholfen . Zeitig in der Früh damit wir die Beeren noch gekühlt von den doch schon etwas kühleren Nächten ernten konnten.

Somit beginnt wieder eine sehr spannende Zeit für uns, die Früchte unserer Arbeit, die ja schon  im Winter beginnt mit dem Rückschnitt der Reben, können nun endlich geerntet werden. Die Ernte der verschiedensten Sorten zieht sich doch einige Wochen hin damit je nach Sorte die Weinbeeren richtig reifen können und die gewünschten Grade erreicht werden,

Viel Arbeit wartet in diesen kurzen Zeitraum- ca 4 bis 6 Wochen bis alle Sorten geerntet sind- auf uns bei der Weinlese. Teils händisch, teils maschinell wird je nach Sorte geerntet und im Keller verarbeitet, es dauert natürlich längere Zeit, viel Geduld  und viel Kellerarbeit bis die Weine fertig sind.

Dennoch eine sehr schöne Zeit im Jahr, wenn die Früchte saftig und reif an den Stöcken hängen und man beim arbeiten von den süßen Beeren naschen kann.